Die Neue Zürcher Zeitung ist eine der führenden Medienmarken im deutschsprachigen Raum. Das Team der digitalen Produktentwicklung erarbeitet die Zukunfts-Dienste und -Produkte, welche die DNA der NZZ stärken und der NZZ neue Kunden bringen. Die digitale Produktentwicklung ermöglicht und kreiert Innovation und Exzellenz in den Produkten der NZZ. Darüber hinaus erhöhen wir Relevanz und Wert für jeden unserer Nutzer und Zielgruppen.

Die Digitalisierung fordert uns und unsere Kunden. Aus diesem Grund suchen wir per sofort eine starke Persönlichkeit, die mit uns, unseren Kunden, Stakeholdern, Partnern und Lieferanten zusammen die besten Produkte und Services entwickelt - von der Pike bis zum Rollout.

Digitale/-r Produktentwickler/-in 100%

Dein Aufgabengebiet

  • Entwicklung neuer Produkte und Services nach modernen Methoden (bspw. Lean-Service-Design, Design-Thinking, Build-Measure-Learn etc.) und (Innovations-)Prozessen
  • Verfolgen von systematischen Technologieentwicklungen und Förderung des Einsatzes neuer Technologien in neuen Produkten
  • Planen und Durchführen von neuen Aktivitäten im Rahmen von Geschäftsmodell-Entwicklungen
  • Erfahrung bei der Entwicklung von PoCs und MVPs (Prototyping etc.) im Produktentwicklungsprozess
  • Durchführung von Primär- und Sekundärforschung im qualitativen (Nutzerinterviews etc.) wie auch quantitativen (Daten, A/B Tests etc.) Bereich
  • Proaktives Mitarbeiten beim Aufbau eines neuen Bereiches innerhalb der Unternehmung
  • Erfahrung mit der Entwicklung von Geschäftsmodellen
  • Und vieles mehr, von dem wir heute noch nicht wissen, dass wir es morgen brauchen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Bachelor Studium (vorzugsweise in Ökonomie, Betriebswirtschaftslehre, Innovationsmanagement oder Ähnliches) oder umfangreiche praxisnahe Erfahrungen im digitalen Umfeld, in einem Startup, einer Digitalagentur und/oder Unternehmensberatung.
  • Leidenschaft und Verständnis für digitale Medien auf heutigen modernen Kanälen
  • Strukturiertes, gewissenhaftes und selbstständiges Arbeiten
  • Ausgeprägtes analytisches sowie kritisches Denken und rasche Auffassungsgabe
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Professioneller Umgang mit internen und externen Ansprechpersonen – Erfahrung in der adressatengerechten Aufbereitung von Inhalten
  • Kenntnisse in Innovationsmanagement, Business Model Canvas , Value Proposition Design und dem Arbeiten in iterativen Zyklen
  • Hohe Eigenverantwortung und intrinsische Motivation
  • Dein Herz schlägt für die Nutzer
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse von Vorteil

Wir bieten

  • Ein Team, welches den Namen Team verdient hat
  • Eine nutzerzentrierte und datenorientierte Arbeitsweise, Duschen im Haus, eine Laufgruppe, ein Fussballclub inkl. einer Erfrischung im Kühlschrank
  • Einen Arbeitsort direkt am See inmitten von Zürich
  • Einen Einstieg mit Sprüngli Schoggi
Fühlst du dich angesprochen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbungsunterlagen in digitaler Form.
NZZ-MEDIENGRUPPE
Brigitte Mettler
Human Resources
counter-image